Links und Adressen rund um die Themen Lebensmittelsicherheit und gesunde Ernährung

My Tomato – das Leben ist süß

Die Tomaten-Kampagne My Tomato der Dutch Produce Association (DPA) wird durch Fördermittel der Europäischen Union finanziert. Ziel der Kampagne ist es, den Verzehr von Tomaten n Deutschland zu fördern.

Informationsbüro Tomate c/o Seidl PR & Marketing GmbH Rüttenscheider Straße 144 45131 Essen

E-Mail: kontakt@tomateninfo.de
Website: http://tomateninfo.de/

Paprika-Promotionskampagne

Eine Initiative der niederländischen Paprikagärtner und dem Obst-&Gemüsebüro Holland, zusammengesetzt in P8. Sie wird mit Mitteln der Europäischen Union unterstützt.

P8 Gerrit Jan kornet Postbus 666 675 ZX Honselersdijk (Niederlande)

Telefon: +31(0) 174 612 411
E-Mail: g.kornet@p-acht.nl
Website: http://www.colourfultaste.com/de/

Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. (BVEO)

Die Bundesvereinigung (BVEO) ist seit 1970 der nationale Zusammenschluss von Erzeugerorganisationen für Obst und Gemüse der EU, also ein Branchenverband für Obst und Gemüse.

Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. Geschäftssitz: Adenauerallee 127 53113 Bonn

Telefon: 0228 242 005 0
Telefax: 0228 213 919
E-Mail: bveo@drv.raiffeisen.de
Website: http://www.bveo.de/

BUNDESVEREINIGUNG PRÄVENTION UND GESUNDHEITSFÖRDERUNG

Als gemeinsames Ziel verfolgt die BVPG, Menschen aller Altersklassen und sozialen Schichten zu einem gesunden Leben anzuleiten, um so Übergewicht, Bluthochdruck und Zivilisationskrankheiten – sogenannten "Life Style"-Erkrankungen – wie Diabetes mellitus vorzubeugen.

Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG) Heilsbachstr. 30 53123 Bonn

Telefon: 0228 987270
Telefax: 0228 6420024
Website: http://www.in-form.de/profiportal/in-form-aktiv/akteure/akteure/bundesvereinigung-praevention-und-gesundheitsfoerderung.html

aid – Ernährungsführerschein

Der aid-Ernährungsführerschein ist ein praktisch orientiertes Unterrichtskonzept des aid infodienst für die 3. und 4. Klasse. Ziel ist es, den Schülern und Schülerinnen Spaß und erste Kompetenzen im Umgang mit Lebensmitteln zu vermitteln.

aid infodienst Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e.V. Heilsbachstr. 16 53123 Bonn

Telefon: 0228 8499-193
Website: http://www.aid.de/lernen/ernaehrungsfuehrerschein_pressebereich_ef.php

KÜCHEN FÜR DEUTSCHLANDS SCHULEN

Unterkampagne von „In form". Ziel des Projektes ist es, das Thema "Gesunde Ernährung und Kochen" nachhaltig in spannender und unterhaltsamer Weise im Schulalltag von Kindern und Jugendlichen zu verankern.

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung Projektgruppe 525 "Ernährungsaufklärung" Deichmanns Aue  29 53179 Bonn

Telefon: 0228 99 6845-3190
Telefax: 0228 6845-3109
Website: https://www.in-form.de/profiportal/in-form-erleben/projekte/projektdatenbank/projekte/klasse-kochen.html?ansicht=lsxxulfazq

KINDERLEICHT-REGIONEN

Unterkampagne von „In form“

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung Geschäftsstelle "Besser essen. Mehr bewegen." Deichmanns Aue  29 53179 Bonn

Telefon: 0228 996845-2969
Website: https://www.in-form.de/profiportal/in-form-aktiv/akteure/akteure/kinderleicht-regionen.html

BIO KANN JEDER – FÜR EINE AUSGEWOGENE ERNÄHRUNG VON KINDERN UND JUGENDLICHEN

Unterkampagne von „In form“

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Fromen nachaltiger Landwirtschaft (BÖLN) Projekt "Bio kann jeder" Deichmanns Aue  29 53179 Bonn

Telefon: 0228 99 6845-2927
Telefax: 0228 6845-2907
Website: https://www.in-form.de/profiportal/in-form-erleben/projekte/projektdatenbank/projekte/bio-kann-jeder-fuer-eine-ausgewogene-ernaehrung-von-kindern-und-jugendlichen.html

Schule + Essen = Note

Unterkampagne von „In form“

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. Referat Gemeinschaftsverpflegung und Qualitätssicherung Godesberger Allee 18 53175 Bonn

Telefon: +49 (0)228 3776 860
Telefax: +49 (0)228 3776 800
E-Mail: schuleplusessen@dge.de
Website: http://www.schuleplusessen.de/

Talking Food – Jugend is(s) aufgeklärt

Die Jugendkampagne zum Thema Lebensmittelsicherheit und gesunde Ernährung

aid infodienst Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e. V. Heilsbachstraße 16 53123 Bonn

Telefon: 0228 8499-0
E-Mail: aid@aid.de
Website: http://www.aid.de

5 am Tag Obst und Gemüse

Servicebüro 5 am Tag e.V. Carl-Reuther-Straße 1 68305 Mannheim

Telefon: 0621 33840-114
Telefax: 0621 33840-161
E-Mail: info@machmit-5amtag.de
Website: http://www.5amtag.de/

In form – Deutsche Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) Deichmanns Aue 29 53179 Bonn

Telefon: 0228 99 68 45-0
Telefax: 0228 68 45-3101
Website: http://www.in-form.de/

FI KID-Kampagne

Besser essen für mehr Gesundheit – das ist daher das Ziel der Kampagne „FIT KID: Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas“, die das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft ins Leben gerufen hat und finanziert.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) Referat Gemeinschaftsverpflegung und Qualitätssicherung Godesberger Allee 18 53175 Bonn

Telefon: +49 (0)228 3776 860
Telefax: +49 (0)228 3776 800
E-Mail: fitkid@dge.de
Website: http://www.fitkid-aktion.de/

Erics

Liefert Industriekomponenten und Dienstleistungen für alle möglichen Bereiche.

RIKS Holding Deutschland GmbH Brönninghauser Straße 38 33729 Bielefeld

Telefon: +49 521 9399-900
Telefax: +49 521 9399-901
E-Mail: holding@eriks.de
Website: http://www.eriks.de/8-%DCber-ERIKS/310-ERIKS-Unternehmensverantwortung/364-ERIKS-Praxisbeispiele-Nachhaltigkeit/368-Energie-sparen-in-Gew%E4chsh%E4usern.html

For Eta

Bayrischer Forschungsverbund energieeffizienter Technologien und Anwendungen

ATZ Entwicklungszentrum An der Maxhütte 1 D-92237 Sulzbach-Rosenberg

Telefon: +49 (0)9661 908-412
Telefax: +49 (0)9661 908-512
Website: http://www.foreta.de/

Energieportal

Im Energieportal werden Beiträge zum effizienten Energieeinsatz im Gartenbau veröffentlicht. Mit dieser Sammlung erfolgt der Austausch von Informationen zwischen Wissenschaft und Praxis sowie das Aufzeigen beispielhafter und nachhaltiger Lösungen für den Gartenbau. Das Energieportal ist ein Zusatzmodul des Gartenbauinformationssystems hortigate.

Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) Godesberger Allee 142-148 D-53175 Bonn

Telefon: 02 28 / 8 10 02-0
Telefax: 02 28 / 8 10 02-48
E-Mail: info@g-net.de
Website: http://www.energieportal-hortigate.de/

Zukunfts Initiative Niedrig Energie Gewächshaus

Gesamtziel des Verbundvorhabens  ist es, für die Pflanzenproduktion in Gewächshäusern den Verbrauch fossiler Energie für die Heizung und damit die (fossilen) CO2-Emissionen möglichst auf Null zu reduzieren. Zur Erreichung dieses Ziels ist ein systemorientierter Ansatz durch Kombination technischer und kulturtechnischer Maßnahmen erforderlich.

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) Bartningstraße 49 D-64289 Darmstadt

Telefon: +49 6151 7001-0
Telefax: +49 6151 7001-123
E-Mail: ktbl‎@‎ktbl.de
Website: http://www.zineg.de/

ttz Bremerhaven – Forschung für mehr Lebensqualität

ttz Bremerhaven An der Karlstadt 10 Haus M 27568 Bremerhaven

Telefon: +49 (0) 471 / 4832 123
Telefax: +49 (0) 471 / 4832 129
E-Mail: info@ttz-bremerhaven.de
Website: http://www.ttz-bremerhaven.de/

Native Plants

Online- Shop Sortiment an Nützlingen und Biologischer Schädlingsbekämpfung

Native Plants Inhaber Christoph Rogmans Zum Kreuzstein 3 b 96138 Burgebrach

Telefon: 09546/593555
Telefax: 09546/592435
E-Mail: info@native-plants.de
Website: http://www.native-plants.de/Gartenbedarf/Nuetzlinge-Schaedlingsbekaempfung:::10_23.html

GmbH SAUTTER & STEPPER

Infos zum Biologischen Pflanzenschutz und zum Einsatz von Nützlingen für den Endverbraucher inkl. Online-Shop.

Rosenstr. 19 72119 Ammerbuch-Altinge

Telefon: 07032/9578-30
Telefax: 07032/9578-50
E-Mail: info@nuetzlinge.de
Website: http://www.nuetzlinge.de

e-nema

e-nema Gesellschaft für Biotechnologie und biologischen Pflanzenschutz mbH Klausdorfer Str. 28-36 24223 Schwentinental

Telefon: +49-4307-8295-0
Telefax: +49-4307-8295-14
E-Mail: info@e-nema.de
Website: http://www.e-nema.de/biological.php

Re-Natur

re-natur GmbH Charles-Roß-Weg 24 24601 Ruhwinkel

Telefon: 04323/9010-0
Telefax: 04323/9010-33
E-Mail: info@re-natur.de
Website: http://www.re-natur.de/biologischer-pflanzenschutz/allgemeines_0401.html

NABU

NABU – Naturschutzbund Deutschland e.V. Charitéstraße 3 10117 Berlin

Telefon: 030-28 49 84-0
Telefax: 030-28 49 84-20 00
E-Mail: nabu@nabu.de
Website: http://www.nabu.de

planen-bauen-nachhaltig.de

Karl-Heinz und Iris Korte Spiegelkamp 23 49080 Osnabrück

Telefon: +49 (0) 157 74 16 53 89
E-Mail: info@planen-bauen-nachhaltig.de
Website: http://planen-bauen-nachhaltig.de/garten/natuerliche-schaedlingsbekaempfung

Bioland – biologischer Pflanzenschutz mit Nützlingen

Bioland ist der führende ökologische Anbauverband in Deutschland.

Bioland Verband für organisch-biologischen Landbau e.V. Kaiserstr. 18 55116 Mainz

Telefon: 06131 / 239 79-0
Telefax: 06131 / 239 79-27
E-Mail: info@bioland.de
Website: http://www.bioland.de/infos-fuer-verbraucher.html

Liste aller Nützlinge auf Wikipedia

Website: http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_N%C3%BCtzlinge

Der kleine Nützlings-Berater

Der gezielte Einsatz von Nützlingen zur biologischen Begrenzung sogenannter Pflanzenschädlinge findet auch im Hobbybereich eine immer größere Bedeutung. Website bietet die Möglichkeit, mit interaktiven Nützlings Beratern gezielt Schädlinge zu bestimmen und den dazu passenden Gegenspieler (Nützling) auszuwählen.

Öre Bio-Protect - Biologischer Pflanzenschutz GmbH Neuwührener Weg 26 24223 Schwentinental

Telefon: +49 (0) 43 07 - 50 16
Telefax: +49 (0) 43 07 - 71 28
E-Mail: info@nuetzlingsberatung.de
Website: http://www.nuetzlingsberater.de/

BfArM – Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte

BfArM Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte Georg-Kiesinger-Allee 3 53175 Bonn

Telefon: +49 (0)228-99-307-30
Telefax: +49 (0)228-99-307-5207
E-Mail: poststelle@bfarm.de
Website: http://www.bfarm.de/

DIMDI – Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information

DIMDI - Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information Waisenhausgasse 36-38a 50676 Köln

Telefon: +49 221 4724-1
Telefax: +49 221 4724-444
Website: http://www.dimdi.de

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Ostmerheimer Str. 220 51109 Köln

Telefon: 0221 8992-0
Telefax: 0221 8992-300
E-Mail: poststelle@bzga.de
Website: http://www.bzga.de/

Paul-Ehrlich-Institut

Paul-Ehrlich-Institut Paul-Ehrlich-Str. 51-59 63225 Langen

Telefon: +49 6103 77 0
Website: http://www.pei.de/

Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit (BMG) Erster Dienstsitz: Rochusstr. 1, 53123 Bonn Zweiter Dienstsitz: Friedrichstraße 108, 10117 Berlin (Mitte)

Telefon: 030 18441-0
Telefax: 030 18441-4900
E-Mail: info@bmg.bund.de
Website: http://www.bundesgesundheitsministerium.de/

Robert-Koch-Institut

Das Robert Koch-Institut (RKI) ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit. Es ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention und damit auch die zentrale Einrichtung des Bundes auf dem Gebiet der anwendungs- und maßnahmenorientierten biomedizinischen Forschung. Die Kernaufgaben des RKI sind die Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten, insbesondere der Infektionskrankheiten.

Robert Koch-Institut Nordufer 20 13353 Berlin

Telefon: 030 - 18754-0
E-Mail: zentrale@rki.de
Website: http://www.rki.de/

Lebensmittelwarnung.de – Portal der Bundesländer und des BVL

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) vertreten durch seinen Präsidenten Dr. Helmut Tschiersky-Schöneburg Bundesallee 50, Gebäude 247 38116 Braunschweig

Telefon: 0531/21497-0
Telefax: 0531/21497-299
E-Mail: poststelle@bvl.bund.de
Website: http://www.lebensmittelwarnung.de/

Lebensmittelklarheit.de

Internetportal gefördert im Rahmen der Initiative "Klarheit und Wahreit bei der Lebensmittel-Kennzeichnung".

Bundesverband der Verbraucherzentralen und Verbraucherverbände - Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv) Vorstand: Gerd Billen Vorsitzender des Verwaltungsrates: Klaus Müller Markgrafenstraße 66 10969 Berlin

Telefon: 030/25800-0
Telefax: 030/25800-518
E-Mail: info@vzbv.de
Website: http://www.lebensmittelklarheit.de/

Friedrich-Loeffler-Institut (FLI), Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit

Ob Schweinepest, Vogelgrippe oder BSE, das FLI, betreibt Forschung zur Verhinderung und Bekämpfung von Tierseuchen. Hier wird auch untersucht, welche neuen Krankheitserreger sich möglicherweise durch den Klimawandel ausbreiten.

Hauptsitz Insel Riems Suedufer 10, 17493 Greifswald Insel Riems

Telefon: +49 38351 7-0
Telefax: +49 038351 7-1219, 7-1151, 7-1226
Website: http://www.fli.bund.de

Julius Kühn-Institut (JKI), Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Lebensmittelsicherheit beginnt schon auf dem Feld. Das JKI beschäftigt sich mit allen Fragen rund um die Kulturpflanze, zum Beispiel mit der Frage: Welche Getreidesorten sind besonders widerstandsfähig gegen Schimmelpilze?

Gesamtverantwortung Der Präsident des Julius Kühn-Instituts - Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen (JKI) Erwin-Baur-Str. 27 06484 Quedlinburg

E-Mail: poststelle@jki.bund.de
Website: http://www.jki.bund.de

Max Rubner-Institut (MRI),Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel

Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel Gesunde Ernährung und sichere Lebensmittelbilden die Schwerpunkte der Forschungsaktivitäten am MRI. Dazu gehört auch die Frage „Was essen die Deutschen?“, die gerade im Rahmen der Nationalen Verzehrsstudie, NVS II, untersucht wurde. Diese Daten helfen zum Beispiel, die Schadstoffbelastung herauszufinden, der die Deutschen ausgesetzt sind.

Hauptsitz Karlsruhe Haid-und-Neu-Str.  9 76131 Karlsruhe

Telefon: +49 721 6625 0
Telefax: +49 721 6625 111
E-Mail: praesident@mri.bund.de
Website: http://www.mri.bund.de

Biokreis

Zielsetzung des Verbands ist es, in überschaubaren Regionen eine Zusammenarbeit aller Beteiligten nach ökologischen Grundsätzen zu fördern und die ursprünglich bäuerliche Landwirtschaft auf der Basis des Ökologischen Landbaus lebensfähig zu erhalten.

Biokreis e.V. Stelzlhof 1 94034 Passau

Telefon: 0851 / 75 650-0
Telefax: 0851 / 75 650-25
E-Mail: info@biokreis.de
Website: http://biokreis.de/

FBW Fördergemeinschaft für Qualitätsprodukte aus Baden-Württemberg e. V.

MBW Marketinggesellschaft mbH Leuschnerstraße 45 70176 Stuttgart

Telefon: + 49 711 666 70 80
Telefax: + 49 711 666 70 89
E-Mail: mbw@mbw-net.de
Website: http://www.gemeinschaftsmarketing-bw.de

Schmeck den Süden – Baden Württemberg

Endverbraucherportal

MBW Marketinggesellschaft mbH Leuschnerstraße 45 70176 Stuttgart

Telefon: + 49 711 666 70 80
Telefax: + 49 711 666 70 89
E-Mail: mbw@mbw-net.de
Website: http://www.mbw-net.de/

Aid – Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e. V.

aid infodienst sieht sich als Fachverlag und Informationsanbeiter und ist ein gemeinnütziger Verein. aid vermittelt Wissen zu den Themen Ernährung, Landwirtschaft und Lebensmittel. Der aid infodienst betreut das Projekt  "Gesund ins Leben" und gibt Hilfeleistung bei einer ausgewogenen Ernährung. aid infodienst

Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e. V. Heilsbachstraße 16 53123 Bonn

Telefon: Telefon: 0228 8499-0
E-Mail: aid@aid.de
Website: http://www.aid.de/

Bayerisches Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und ihre Angebote

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Postanschrift: Ludwigstraße 2, 80539 München Dienstsitz: Ludwigstr. 15, 80539 München

Telefon: 089/2182-0
Telefax: 089/2182-2720
Website: http://www.gq-bayern.de/

BMELV (Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) ist im Bereich der Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit der Grundpfeiler der Risikobewertung der Europäischen Union (EU). In enger Zusammenarbeit mit nationalen Behörden und offenem Austausch mit betroffenen Interessengruppen stellt die EFSA unabhängige wissenschaftliche Beratung zur Verfügung und kommuniziert deutlich und verständlich über vorhandene und aufkommende Risiken.

Dienstsitz Bonn:  Besucheranschrift: Rochusstraße 1, 53123 Bonn Postanschrift: Postfach 14 02 70, 53107 Bonn. Dienstsitz Berlin:  Besucheranschrift: Wilhelmstraße 54, 10117 Berlin; Postanschrift: 11055 Berlin.

Telefon: 03 0 / 1 85 29 - 0
Telefax: 03 0 / 1 85 29 - 42 62
Website: http://www.bmelv.de/

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL)

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) ist zuständig für die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln, Tierarzneimittel sowie gentechnisch veränderten Organismen. Das BVL ist  für den Bereich der Lebensmittelsicherheit zuständig und schützt grenzüberschreitend wirtschaftliche Interessen der Verbraucher.

BVL Braunschweig Gebäude 247 Bundesallee 50 38116 Braunschweig

Telefon: 0531/21497-0
Telefax: 0531/21497-299
Website: http://www.bvl.bund.de/